User-Name:

Passwort:


Passwort vergessen?
Neue Station anmelden?

Wettervorhersage für Sachsen, Samstag 01.10.2016

Viele Wolken, etwas Regen. Nachts örtlich Nebel. Morgen Schauer, eventuell Gewitter und Böen.Heute Abend ist es stark bewölkt. Zeitweise fällt leichter Regen. Der Wind weht schwach aus Südwest. Die Temperatur erreicht 18 bis 22, im Bergland 16 bis 19 Grad. In der Nacht zum Samstag ist es bedeckt und anfangs fällt noch leichter Regen. Er zieht bis Mitternacht nach Südosten ab. Der Wind weht anfangs schwach aus Südwest. Über Mitternacht dreht er auf östliche Richtungen. Örtlich kann sich Nebel bilden. Gegen Morgen kommt von Westen her erneut leichter Regen auf. Die Temperatur fällt auf 11 bis 8 Grad ab.Am Samstag ist es im Norden bedeckt. In der Leipziger Tieflandsbucht, in der Dahlener Heide und der Lommatzscher Pflege fällt am Vormittag leichter Regen. Er zieht bis Mittag nach Nordosten ab. Südlich davon wird es Wolkenauflockerungen und zunächst kaum Niederschlag geben.Am Nachmittag kommen bei meist starker Bewölkung von Westen her Schauer und einzelne Gewitter auf. Der Wind Der Wind weht am Vormittag schwach bis mäßig aus Südost. Er kann mit Windböen um 55 km/h (Bft7) verbunden sein. Am Nachmittag dreht er auf Südwest und bringt ebenfalls wieder die Gefahr von Windböen um 55 km/h (Bft7) mit sich. In freien Lagen können auch stürmische Böen um 70 km/h (Bft8) auftreten.Die Temperatur steigt auf 17 bis 20, im Bergland auf 14 bis 18 Grad. In der Nacht zum Sonntag ist es zunächst stark bewölkt. Die Regenschauer ziehen nordostwärts ab. Im Verlauf der zweiten Nachthälfte zeigen sich dann vermehrt Auflockerungen. Der Wind weht schwach bis mäßig aus Südwest. Die Tiefsttemperatur liegt zwischen 13 und 10, im Bergland zwischen 10 und 8 Grad.
(:)

Quelle: © Deutscher Wetterdienst (DWD), Regionale Wetterberatung Leipzig



Neuigkeiten im Wetternetz-Sachsen


Derzeit keine neuen Nachrichten.