User-Name:

Passwort:


Passwort vergessen?
Neue Station anmelden?

Warnlage in Sachsen
Wetterwarnungen

Warnlage Freistaat Sachsen



WARNLAGEBERICHT für Sachsen

 VHDL30 DWLG 161633 WARNLAGEBERICHT für Sachsen ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst am Mittwoch, 16.01.2019, 17:33 Uhr Nachts Windböen, im Bergland Sturmböen und etwas Schneefall. Am Donnerstagnachmittag Schneeschauer. Entwicklung der Wetter- und Warnlage für die nächsten 24 Stunden bis Donnerstag, 17.01.2019, 17 Uhr: Am Rande eines Tiefdruckgebietes über Skandinavien gelangt mit einer westlichen Strömung vorerst noch milde Meeresluft nach Sachsen. Mit Durchzug einer Kaltfront am Donnerstag gehen die Temperaturen aber allmählich zurück. WIND/STURM: Auf dem Fichtelberg stürmische Böen bis 75 km/h (Bft 8), in der Nacht zum Donnerstag schwere Sturmböen um 100 km/h (Bft 10) aus Südwest bis West. In der Nacht und am Donnerstag zudem im Tiefland einzelne Windböen bis 60 km/h (Bft 7), im Bergland stürmische Böen um 70 km/h (Bft 8) aus Südwest bis West. GLÄTTE/SCHNEEFALL: In der zweiten Nachthälfte im Bergland oberhalb von 500 m Schneefall mit Glätte und 1 bis 3 cm Neuschnee. Am Donnerstagnachmittag und am frühen Abend von Nordwesten her auch im Tiefland Schneeschauer mit Ausbildung einer dünnen Neuschneedecke und entsprechender Glätte. Deutscher Wetterdienst, RWB Leipzig, Thomas Hain 


Die Informationen werden bereitgestellt von: © Deutscher Wetterdienst (DWD), Offenbach.
Weitere Informationen zur Warnsituation in ganz Deutschland finden Sie auf der Homepage des Deutschen Wetterdienstes: -Warnsituation Deutschland-