User-Name:

Passwort:


Passwort vergessen?
Neue Station anmelden?

Warnlage in Sachsen
Wetterwarnungen

Warnlage Freistaat Sachsen



WARNLAGEBERICHT für Sachsen

 VHDL30 DWLG 292133 WARNLAGEBERICHT für Sachsen ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst am Sonntag, 29.11.2020, 22:33 Uhr Nachts und am Vormittag leichter Frost, streckenweise Glätte, örtlich Nebel. Wetter- und Warnlage: Hochdruckeinfluss sorgt für ruhiges Wetter in Sachsen. In der Nacht zum Dienstag greift ein atlantischer Tiefausläufer auf den Freistaat über. FROST: In der Nacht und am Vormittag verbreitet leichter Frost bis -2, im Bergland bis -5 Grad. GLÄTTE: Im Bergland oberhalb von 400 bis 500 m streckenweise Glätte durch geringen Neuschnee oder überfrierende Nässe. In der Nacht und am Vormittag auch im Tiefland örtlich Glätte durch Reif oder überfrierende Nässe. Deutscher Wetterdienst, RWB Leipzig, Jens Oehmichen 


Die Informationen werden bereitgestellt von: © Deutscher Wetterdienst (DWD), Offenbach.
Weitere Informationen zur Warnsituation in ganz Deutschland finden Sie auf der Homepage des Deutschen Wetterdienstes: -Warnsituation Deutschland-